Showreel 2019

Ich bin selbstgelernter Videograph und Photograph aus Solingen.
Ich war immer schon interessiert an Kameras; Als Kind habe ich viel photographiert und als jugendlicher habe ich meine ersten Videoclips gedreht und auch geschnitten.
Später habe ich mir die Photomanipulationssoftware Photoshop beigebracht. Ende 2012 kaufte ich mir meine erste digitale Spiegelreflex. Damit begann ich auch mir professionelle Phototechniken beizubringen. Dabei faszinierte mich besonders das Zusammenspiel von Photographie und Bearbeitung und wie diese beiden Elemente vom ersten Konzept an ineinandergreifen können.
In 2015 meldete ich ein Gewerbe an, sodass ich bezahlte Aufträge annehmen konnte und mit dem Ziel mich langsam aber sicher in Richtung Musikvideos und Kunstfilm zu entwickeln.
Ende 2016 filmte und Schnitt ich erste Musikvideos für lokale Bands und Rapper.
In 2017 begann ich an mehreren Scripts für Kurzfilme zu arbeiten und baute mein Netzwerk zu jungen Schauspielern aus, die gewillt waren mit mir an meinen Visionen zu arbeiten. Im Juli 2017 filmte ich meinen ersten "Minifilm" "Quiddity", den ich im Oktober 2017 veröffentlichte.
Meine Einflüsse für meine eigenen Projekte kommen aus vielen verschiedenen Bereichen. Am ausschlaggebendsten sind dabei David Lynch, Denis Villeneuve, Hieronimus Bosch, Edward Hopper, Nicolas Winding Refn, Gregory Crewdson, Erik Johansson.
Back to Top